Q-Day 2012 “Expansionswege”

Um sich von nationaler Abhängigkeit zu lösen muss man die nationalen Kompetenzen schätzen lernen, die Märkte breiter gestalten um neue Geschäftsmöglichkeiten zu garantieren und innovative Technologien wählen um internationalen Erfolg zu haben. Der diesjährige Titel des Q-Day 2012 lautet „Expansionswege“. Quidgest bringt Experten aus verschiedenen Gebieten zusammen und schafft einen geeigneten Rahmen um über neue Modelle sich besser am Portugiesischen, sowie internationalen Markt zu diskutieren.
Der Q-Day 2012 wird am 18. September im BES Art and Finance Center in Lissabon stattfinden. Die Banco Espirito Santo (BES) wird auch präsent sein and stellt sich als Partner in Finanzangelegenheiten für Unternehmen im Internationalisierungsprozess und in zweiter Linie als Unterstützer der portugisieschen Gesellschaft im Ausland, im speziellen in Spanien, Angola und Brasilien, vor.
Des Weiteren gibt es weitere Themenbereiche, unter anderem Social Entrepreneurship. Dieser Bereich wird von Bernardo Macedo, einem jungen Social Entrepreneur abgedeckt, der das soziale Netzwerk Inpakt aufgebaut hat und schon erste internationale Erfolge verbucht hat.
COTEC Portugal, a Non-profit Organisation wird das Thema “die Steigerung der Konkurrenz portugiesischer Unternehmen durch Entwickluung und die Verbreitung von innovativen Praktiken“ vorstellen. Weitere Redner haben bereits ihre Teilnahme bestätigt.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: patricia.bento@quidgest.com